IT ERP CRM DMS MES BI .NEWS
DMS-Matchmaker
by Trovarit
MENU
Sie sind hier:
Regionen

Wie weit reicht das ECM / DMS Modul einer ERP Lösung?

Nicht selten bieten ERP Hersteller inzwischen auch integrierte ECM / DMS Module an und decken damit Funktionen wie das Archivieren von oder das Suchen in Dokumenten ERP-seitig ab. Damit stellt sich für IT-Verantwortliche die Frage, ob eine zusätzliche ECM / DMS Lösung überhaupt noch einen Mehrwert bietet.

Aktuelle Marktuntersuchungen zeigen, dass integrierte ERP Systeme selbst unter Anbindung von Partnerprodukten häufig einen geringeren Funktionsumfang haben als die Spezialisten.

Ob die Vorteile eines umfassenden ECM / DMS die erhebliche Investition und den Aufwand lohnen, hängt letztlich allein von den zu unterstützenden Dokumentationsaufgaben, deren Häufigkeit, Umfang und Vernetzung ab. Nur eine individuelle Analyse der Geschäfts- und Dokumentenprozesse kann hier Klarheit bringen.

Im Sinne einer "Daumenregel" lässt sich allerdings allgemein festhalten, dass mit der Unternehmensgröße das Dokumentenvolumen und die Komplexität der Prozesse größer werden. Damit vergrößert sich auch Wahrscheinlichkeit, dass ein ECM / DMS sinnvoll für ein Unternehmen ist.

Kontakt

Sie haben Fragen zu den Werkzeugen und Dienstleistungen der Trovarit?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Ihr Ansprechpartner:

Joachim Hermanns, Trovarit AG Joachim Hermanns
Sales Management


Kontakt

DMS Software suchen
So funktioniert's
DMS Infopaket
Preise & Konditionen
DMS Software platzieren
DMS Wissen
DMS und ECM
Wieviel ECM braucht man?
Wie weit reicht das ERP?
Input-Management
Dokumente managen
Speichern & Archivieren
Output Management
DMS-Systeme
Dokumenten-Management-Systeme
Dokumenten-Management-Software
Archivierung
ECM / DMS Trends
E-Invoicing
E-Mail Management
Über uns
Kontakt
Impressum
Datenschutz